Wirtschaftsstrafrecht

CHSH zählt seit Jahren zu den führenden Kanzleien im Bereich Wirtschaftsstrafrecht / „White Collar Crime“. Unsere Anwälte verbinden akademische Exzellenz mit langjähriger praktischer Erfahrung.

Wir beraten und vertreten laufend österreichische und internationale Unternehmen, Gesellschaftsorgane und Privatpersonen in allen Angelegenheiten des Wirtschaftsstrafrechts, wie etwa im Zusammenhang mit finanzstrafrechtlichen Vorwürfen, Korruption, Vermögensdelikten und Wirtschaftssanktionen, wobei wir regelmäßig auch in komplexen grenzüberschreitenden Sachverhalten (Auslieferung, Vollstreckung, internationales Strafrecht) tätig werden. Zu unseren Tätigkeitsgebieten zählen insbesondere die Vertretung im strafprozessualen Ermittlungs-, Haupt- und Rechtsmittelverfahren, zudem beraten unsere Anwälte regelmäßig im Zusammenhang mit Compliance sowie der Sachverhaltsaufarbeitung im Zuge von internen Untersuchungen.

Unsere hervorragende wirtschaftsstrafrechtliche Expertise wird von österreichischen und internationalen Anwaltsrankings laufend bestätigt.

Rechtsgebiete:

  • Wirtschafts- und Korruptionsstrafrecht
  • Unternehmensstrafrecht (Verbandsverantwortlichkeit)
  • Finanzstrafrecht
  • Vertretung geschädigter Unternehmen (Privatbeteiligungen)
  • Internal Investigations
  • Compliance