News


02
Juli 2018

CHSH Partner Peter Knobl veröffentlicht im Österreichischen BankArchiv systematischen Überblick über die neuen Wohlverhaltensregeln unter dem WAG 2018 und unter den MiFID II-Durchführungsvorschriften.

CHSH Banking und Capital Market Partner Peter Knobl hat die neuen Wohlverhaltensregeln unter dem WAG 2018 sowie unter den MiFID II-Durchführungsvorschriften systematisiert und ganzheitlich dargestellt. Es handelt sich um die erste derartige Systematisierung und vollständige Darstellung unter den ab 3.1.2018 anwendbaren neuen Regelungen in Österreich. Die Darstellungen sind in ÖBA 2018, 410 ff und 460 ff zu finden.

„Peter Knobl hat damit die fachliche Durchdringung der Vielzahl an neuen Wohlverhaltenspflichten in Österreich auf einen mit der Diskussion in Deutschland und Liechtenstein vergleichbaren Standard gebracht“, so Univ.-Prof. Dr. Nicolas Raschauer, Propter Homines Lehrstuhl für Bank- und Finanzmarktrecht, Universität Liechtenstein.