Global Reach:
CHSH agiert multinational

CHSH denkt und arbeitet grenzüberschreitend. In den internationalen Netzwerken LEX MUNDI - The World's Leading Network of Independent Law Firms, ELA - Employment Law Alliance, IFA - International Fiscal Association und EFL, European Franchise Lawyers sind wir als österreichisches Partnerunternehmen vertreten:

Lex Mundi – The World's Leading Network of Independent Law Firms

CHSH ist exklusives Mitglied in Österreich von Lex Mundi, dem weltweit führenden Netzwerk unabhängiger Wirtschaftskanzleien mit umfangreicher Erfahrung in mehr als 100 Ländern.

Als Teil des globalen Lex Mundi Netwerkes, bieten wir unseren Mandanten den Zugang zu über 21.000 Anwälten weltweit.

Jedes Lex Mundi-Mitglied ist in seinem nationalen bzw. regionalen Markt führend. Gemeinsam bieten die Lex Mundi-Kanzleien globale Rechtsberatung von einzigartiger Qualität und Bandbreite. In Zusammenarbeit mit anderen Lex Mundi-Kanzleien können wir anspruchsvollste grenzübergreifende Transaktionen und Streitfälle unserer Mandanten aus einer Hand begleiten.

Lex Mundi Kontaktpersonen bei CHSH:

Dr. Benedikt Spiegelfeld
Tel: +43 1 514 35 111

Dr. Edith Hlawati
Tel: +43 1 514 35 161

Hon.-Prof. Dr. Irene Welser
Lex Mundi Regional Vice Chair Dispute Resolution Europe Middle East and Africa

Tel: +43 1 514 35–121
Website: www.lexmundi.com

Lex Mundi Video

ELA – Employment Law Alliance

Die Employment Law Alliance (ELA) besteht seit 2000 und wurde von Stephen Hirschfeld in San Francisco mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht gegründet. Das Motto: "Beauftrage einen Anwalt - Erhalte die Erfahrung von 1000". Mittlerweile sind 54 Kanzleien in den USA und Übersee Mitglied von ELA, sie vertreten als Experten für Arbeitsrecht die jeweiligen lokalen Märkte.

CHSH ist in diesem Netzwerk vertreten und kann auf globaler Ebene Erkenntnisse, Recherchenergebnisse und Erfahrungen mit allen beteiligten Kanzleien austauschen.ELA-Ansprechpartner bei CHSH:

ELA-Ansprechpartner bei CHSH:

Mag. Julian Feichtinger
Tel:  +43 1 514 35 191

Website: www.employmentlawalliance.com

IFA – International Fiscal Association

IFA ist eine weltweite tätige Vereinigung mit Sitz in Rotterdam, die vor mehr als 60 Jahren gegründet wurde. Zweck der IFA ist das Studium und die Förderung des Internationalen und des vergleichenden Steuerrechts. Die IFA verwirklicht ihren Zweck insbesondere durch wissenschaftliche Forschung, die Herausgabe von Fachstudien und die Veranstaltung von Kongressen und Seminaren.

IFA-Ansprechpartner bei CHSH:

Dr. Clemens Hasenauer, LL.M.

Tel: (+43 1) 514 35–321