CHSH
am Standort Minsk

CHSH eröffnete 2008 als eine der ersten internationalen Rechtsanwaltskanzleien ein Büro in Minsk. Das Büro gehört seither zu den führenden Adressen auf dem weißrussischen Markt. Klienten aus der ganzen Welt haben die rechtliche Beratung und Unterstützung des Teams in Minsk bereits in vielfältigen, oftmals grenzüberschreitenden Angelegenheiten in Anspruch genommen.

Das weißrussische Büro bietet eine breite Palette an rechtlichen Dienstleistungen an, insbesondere bei der Beratung ausländischer Direkt-Investitionen, Mergers & Acquisitions, Gesellschafts- und Handelsrecht, Banking & Finance, Real Estate & Construction sowie Arbeitsrecht. In Zusammenarbeit mit dem CHSH-Netzwerk und deren Arbeitsgruppen bietet das Team in Minsk erstklassigen und marktorientierten  Service. CHSH verfügt in Minsk über erfahrene Professionisten mit internationaler und nationaler Erfahrung.   

CHSH ist fest davon überzeugt, dass sich Belarus zukünftig weiter für ausländische Investitionen öffnen wird. Mit einer großen Zahl an staatlichen Unternehmen und Wirtschaftsgütern, die zur Privatisierung anstehen, ist Weißrussland auch in den kommenden Jahren ein Land mit aufstrebenden Chancen für Investoren.